Ungarischer Medienriese macht große Einsparungen

0% niedrigere Kosten

Herausforderung

Die TV2 Media Corporation, führend auf dem ungarischen Medienmarkt, hatte mit den Kosten für die Aufbewahrung von Unterlagen, den Umgang mit vertraulichen Dokumenten sowie die Beschaffung und Lagerung von Verbrauchsmaterialien zu kämpfen. Es gibt 1.000 Mitarbeiter, die 250 Drucker in ihrem Büro aktiv nutzen, und nur ein 15-köpfiges IT-Team, das sich ständig mit druckerbezogenen Störungen der übergroßen und veralteten Druckerflotte befasst.  

Lösung

Nach einer kostenlosen strategischen Analyse wurde die Druckerflotte von TV2 auf 50 modernere Geräte reduziert, die mit der anpassbaren MyQ-Lösung ausgestattet wurden. Funktionen wie ID-Kartenauthentifizierung, Pull-Printing und One-Touch-Scannen haben die Effizienz bei der Verwendung von Druckgeräten wesentlich erhöht. Der Umgang mit Verbrauchsmaterialien wurde gelöst und der Bestell- und Wartungsprozess über das MyQ Service-Modul automatisiert.  

Nutzen

Die Dokumentenausgabe wurde organisiert und die monatlichen Kosten sanken um 30 %. Das Druckvolumen verringerte sich ebenfalls um 20 %. Die Verringerung der Abhängigkeit von Hunderten von Geräten erhöhte die Kapazität des IT-Teams für wichtigere Aufgaben, und Probleme mit der Dokumentensicherheit wurden gelöst. Die Benutzer wechselten gerne auf ein neues System, da das MyQ Embedded Terminal eine praktische Anpassung bietet. 

Die Dokumentenausgabe wurde neu organisiert und das Druckvolumen verringerte sich ebenfalls um 20%, was zu einer Senkung der monatlichen Kosten um 30 % führte. Die Verkleinerung der Geräteflotte erhöhte die Kapazität des IT-Teams für wichtigere Aufgaben und Herausforderungen, hinsichtlich der Dokumentensicherheit wurden gelöst. Die Benutzer wechselten gerne auf das neue System, da das MyQ Embedded Terminal  genau auf deren Anforderungen  abgestimmt ist.

„Der Verbesserungsprozess begann mit der Auswahl der ausreichend aktuellen Geräte, die von Kyocera unterstützt wurden. Nach der Auswahl geeigneter Geräte haben wir die MyQ-Kostenanalyselösung eingeführt. “ 

– Attila Kuti, 
Senior Sales Manager Direktvertrieb

Schlüsselpunkte

Vorher:
Premier IS
Alle Anwenderberichte
Weiter:
Kommune Kujalleq

Explore the MyQ enviroment,
see how it looks
in our online showcase.