Gemeinsam gegen
COVID-19

Wir arbeiten mehr denn je daran,
die Lösung zu sein, auf die Sie sich verlassen können

Bleiben Sie kontaktlos,
aber immer noch verbunden.
Bleiben Sie dran
an den MyQ-News!

Gemeinsam gegen
COVID-19

Wir nehmen die gegenwärtige Situation, in der sich die Welt befindet, sehr ernst und sehen es als unsere Pflicht an, weiterhin alle unsere Dienstleistungen in vollem Umfang zu erbringen, damit unsere Kunden beruhigt sein können, dass MyQ nicht zu der Liste der Sorgen hinzukommt, mit denen sie im Moment möglicherweise zu kämpfen haben. Wir arbeiten stetig daran, MyQ sowohl stabil zu halten als auch kontinuierlich zu verbessern.

MyQ ist weiterhin voll aktiv
uneingeschränkt und ortsunabhängig

The MyQ Team has now returned to the office, so all operation runs without difficulty.

Alle Aktivitäten laufen ohne Unterbrechung:

  • Produktentwicklung
  • Produkt-Support
  • Vertriebs- und Marketing-Unterstützung
  • Presales-Aktivitäten und Training
  • Alle Standorte sind weiterhin aktiv – Sie können uns jederzeit erreichen

Für Kollegen, die in den unternehmenseigenen Büros arbeiten, haben wir eine Reihe von Schutzmaßnahmen wie z. B. Desinfektion an jedem Arbeitsplatz, kostenlose Gesichtsmasken, kontaktloses Türöffnen (wo möglich) oder kontaktloses Drucken sichergestellt.

Lucy_8

Aktuellste Neuigkeiten

Kein Zeitpunkt ist so günstig wie der jetzige, um neue Funktionalitäten einzuführen, die den Menschen das Leben leichter machen.

MyQ has made its way to the control panels of Lexmark MFPs, which are widely popular across the UK, as well as Central and Eastern Europe – particularly in retail and vertical markets like the automobile industry.

The first phase of MyQ implementation guarantees that the print solution is quickly and easily installed across the entire printer fleet, which means monitoring starts immediately and allows for accurate cost reports.

MyQ has also equipped Lexmark devices with a login screen, protecting print jobs up to the point when users authenticate themselves with a card or PIN code. Once the user logs in, they arrive at the same Lexmark UI they are familiar with, except there is a bright MyQ icon for releasing print jobs.

What do you, as a Lexmark customer, get with MyQ installed? Read the 5 reasons to get MyQ on Lexmark now.

MicrosoftTeams-image

Wie Sie sicher bleiben

Einige Tipps, die man im Hinterkopf behalten sollte, wenn man heutzutage zur Arbeit gehen muss.

Es gibt keinen einzigen Menschen mehr auf der Erde, dessen Leben nicht von der anhaltenden Coronavirus-Krise betroffen ist. Die Menschen in den am stärksten betroffenen Ländern waren gezwungen, sich hinter ihre Wohnungstüren zurückzuziehen, um die Ausbreitung der Krankheit zu verlangsamen. Unternehmen versuchen, der drohenden Gefahr eines Geschäftszusammenbruchs Herr zu werden, indem sie ihre Mitarbeiter in den Home-Office-Modus versetzen. Und ein Ende des Tunnels ist noch nicht in Sicht.

Obwohl die Pandemie alle Menschen zusammengeführt und ganze Nationen gegen einen gemeinsamen Feind vereint hat, besteht die wichtigste Vorsichtsmaßnahme in der Isolierung, der Meidung von öffentlichen Plätzen sowie Vermeidung des Kontakts mit Gegenständen die gemeinsam genutzt werden. Wenn Sie zu den Personen gehören, die noch im Büro arbeiten, kann ein Multifunktionsdrucker/MFP ein solcher Gegenstand sein.

Vermeidung der Verbreitung des SARS-CoV-2 Virus und Reduzierung von COVID-19-Erkrankungen

  • Durch regelmäßiges Händewaschen kann schon sehr viel erreicht werden - die 20-Sekunden-Regel ist wichtig, damit die Seife die Schutzmembran des Virus durchbrechen kann.
  • Tragen Sie eine Gesichtsmaske, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen
  • Halten Sie einen Sicherheitsabstand zu anderen Personen ein (soweit möglich 1,5 bis 2,5 Meter)
  • Nehmen Sie besondere Rücksicht auf ältere und kranke Menschen
  • Nutzen Sie die verfügbare Technologie, um Lebensmittel zu bestellen, online zu arbeiten und kontaktlos zu drucken

 

 

 

covidak

Kontaktlose Nutzung von MyQ

Tipps für unsere Kunden zum kontaktlosen Drucken. Es ist einfach und kostenlos. Beachten Sie nur ein paar Schritte.

MyQ ermöglicht kontaktloses Drucken, was bedeutet, dass Sie weiterhin mit physischen Dokumenten arbeiten können, ohne dass Sie den Drucker oder das Bedienfeld (Terminal) berühren müssen. Eine Methode ist die Verwendung ihrer ID-Karte zum Einloggen, die zweite das Drucken mit der MyQ Mobile App.

Richten Sie MyQ zur kontaktlosen Nutzung ein, indem Sie diesen freundlichen Schritt-für-Schritt-Anweisungen folgen.

 

MyQ zur kontaktlosen Nutzung einrichten

Um den Benutzern die Möglichkeit der Anmeldung per ID-Karte zur Verfügung zu stellen, muss Ihr IT-Administrator einige einfache Schritte durchlaufen, um diese Funktion einzurichten:

  1. Gehen Sie zum MyQ-Web-Admin-Interface und klicken Sie auf MyQ → Einstellungen → Konfigurationsprofile.
  2. Wählen Sie das Konfigurationsprofil aus, klicken Sie auf Bearbeiten, und wählen Sie auf der rechten Seite im Abschnitt Terminal als Anmeldemethode ID-Karte und klicken Sie auf Sichern.
  3. Bestätigen Sie nach dem Speichern die Drucker-Reaktivierung und warten Sie, bis die Einrichtung abgeschlossen ist.
  4. Gehen Sie zu MyQ → Einstellungen → Drucker und markieren Sie im Abschnitt Allgemein die Alle Druckaufträge nach der Anmeldung drucken. Benutzer können nun einen Auftrag an eine Warteschlange senden, ihre ID-Karte an das Kartenlesegerät des Druckers halten und alle Druckaufträge werden sofort ausgedruckt. 

*Die Option Alle Aufträge drucken wird möglicherweise nicht von allen Druckerherstellern unterstützt.

dr daniel card (1)

MyQ Mobile App

Mehr Sicherheit für Freiheit und Flexibilität.

Sie können auch die zweite Methode des kontaktlosen Drucks über die MyQ Mobile App verwenden.

Für eine komplett kontaktlose Anmeldung muss die IT-Administration zunächst die Anmeldemethoden auf ID-Karten- und mobile Authentifizierung beschränken – dann sehen Sie direkt den eindeutigen QR-Code des Geräts auf dem Display des Panels.

Wenn das Gerät Ihrer Wahl kein Bedienfeld hat oder das Bedienfeld keine QR-Codes anzeigen kann, kann einfach ein QR-Code generiert, ausgedruckt und auf den Drucker geklebt werden, damit die Benutzer ihn von dort abscannen können. Ihr Administrator muss dazu nur unter MyQ → Drucker mit der rechten Maustaste auf den Drucker klicken und Drucke QR-Code wählen. QR-Codes können auch in großen Mengen erzeugt werden, indem Sie alle Drucker mit Strg+A auswählen und dann mit der rechten Maustaste klicken.

Der Benutzer muss sich nur noch die MyQ Mobile App (aus dem Apple App Store oder von Google Play) besorgen, sie auf seinem Smartphone öffnen, den QR-Code vom Drucker scannen, seine Anmeldedaten eingeben und auf Weiter tippen.

Die App wird sich dann an Sie erinnern (es sei denn, Sie melden sich manuell ab) und Ihnen ermöglichen, entweder ein Dokument direkt von Ihrem Smartphone aus hochzuladen – in diesem Fall können Sie Ihre Druckpräferenzen wie Farbe oder S/W, Simplex oder Duplex einstellen oder bei Bedarf Projekte zuweisen – oder aus Aufträgen auszuwählen, die bereits unter Ihrem Login in die Warteschlange gestellt wurden. Drucken Sie, indem Sie einen Drucker aus der Liste der Geräte in der App auswählen, oder scannen Sie den QR-Code noch einmal – voilà.

Die Verwendung einer kontaktlosen Druckmethode könnte somit einen Punkt von Ihrer Liste der Dinge entfernen, die Sie im Zuge der Hygieneanforderungen zur Eindämmung der Verbreitung des Virus berücksichtigen wollen. Wenn es Ihnen nicht möglich ist, zu Hause zu bleiben, freuen wir uns, wenn Ihnen das dabei hilft, sicher und gesund zu bleiben!

Um MyQ Mobile App besser kennenzulernen, werfen Sie einen Blick auf unseren interaktiven MyQ Showcase!

Sophie mobile 3

 

 

Vergessen Sie nicht, dass jede Krise eines Tages enden wird - wie das tschechische Sprichwort sagt: "Všechno zlé je k něčemu dobré" - jede Wolke hat einen Silberstreif.

Wir bei MyQ sind sicher, dass wir alle stärker und besser auf der anderen Seite der Pandemie herauskommen werden.

Bleiben Sie sicher!

Kontaktiere uns!

alle Felder sind erforderlich

Explore the MyQ enviroment,
see how it looks
in our online showcase.