MyQ -Drucken mit höchstem IQ

Herausforderung

Der amerikanische Schulbezirk Arcadia Valley R-II School District mit Sitz in Ironton, Missouri, ist ein Campusgelände, das in mehrere Gebäude unterteilt ist. Der Schulbezirk verwendete 11 MFP-Geräte, die auf ein Gymnasium, eine Realschule, eine Grundschule und einen Tech-Campus verteilt sind. Es wird ein einziger Windows-Druckserver genutzt. Der Schulbezirk war auf der Suche nach einer Lösung, die sich in das Budget des Schulbezirks einfügt. Weitere Anforderungen waren die sichere Druckfreigabe mit Authentifizierung (alias Pull-Printing) und das sichere Drucken von Chromebooks für alle Geräte. 

Lösung

Die MyQ-Drucklösung ermöglicht die sichere Freigabe von Druckaufträgen (auch mit einem Gastkontomodus) und bietet den Druck von Chromebooks an, ohne dass Treiber installiert werden müssen. Sie stellt auf jedem Gerät Pull-Print zur Verfügung, lässt verursachergerechte Kostenzuordnungen zu und ermöglicht bei Bedarf die Einrichtung von Kontingenten. 

Nutzen

Mit der Einführung der MyQ-Drucklösung hat der Schulbezirk Arcadia Valley R-II ein modernes Drucksystem eingerichtet, das sehr benutzerfreundlich ist, da es für jeden Benutzer personalisiert ist. Die Sicherheit bei der Freigabe von Druckaufträgen wurde dank des MyQ Secure Print-Moduls verbessert. Die Nutzungskontrolle garantierte die verursachergerechte Zuordnung der Druckkosten. 

Schlüsselfaktoren

Vorher:
Bryan County School District
Alle Anwenderberichte
Weiter:
SkyView Academy

Explore the MyQ enviroment,
see how it looks
in our online showcase.